HANSA summt, summen Sie mit!




Die Initiative „Deutschland summt!“ der Stiftung für Mensch und Umwelt veranstaltet seit 2016 einen bundesweiten Wettbewerb rund um die bienenfreundliche Umgestaltung von Flächen.

 

In diesem Jahr wird die HANSA mit den geplanten Projekten wie dem Anlegen von Wildblumenwiesen oder dem Bau von Insektenhotels am Wettbewerb teilnehmen. Dazu werden wir alle Aktionen sorgfältig dokumentieren und fotografisch begleiten.

 

Je mehr Personen sich bei den angekündigten Maßnahmen beteiligen, umso mehr können wir bewirken. Machen Sie also mit und kommen Sie zu unseren Gemeinschaftsaktionen!

 

Auf www.wir-tun-was-fuer-bienen.de können Sie im Wettbewerbszeitraum vom 1. April bis zum 31. Juli die Dokumentation der Projekte genau verfolgen.

 

Am Pflanzwettbewerb von „Deutschland summt!“ können nicht nur Firmen und Institutionen teilnehmen, auch Einzelpersonen sind eingeladen, ihren Balkon oder Garten bienenfreundlich zu gestalten. Dazu ist auch kein großes Fachwissen nötig.

 

Eine kleine „wilde“ Ecke auf der Terrasse gestalten? Den Balkon mithilfe geeigneter Pflanzen von einer „Augenweide“ in eine „Bienenweide“ verwandeln? Einfach ab April auf der Wettbewerbsseite registrieren und loslegen.

Wir freuen uns auf einen bienen- und blumenreichen Sommer!



zurück zur Übersicht